Stefan Bleidorn

 

Bühnen- und Kostümbildner
Architekt

 

Von 1985 bis 1987 absolvierte Stefan Bleidorn eine Ausbildung zum Tischler für Dekorationsbau an der Staatsoper Berlin. Von 1987 bis 1988 arbeitet er als Bühnentischler an der Volksbühne Berlin. 1991 bis 1995 studierte er Architektur an der Bergischen Universität Wuppertal. 1995 wechselte er an die Kunsthochschule Berlin-Weißensee. 1998 schloss er dort das Architekturstudium mit Diplom ab. 1998 bis 2001 folgte ein Bühnenbildstudium an der Kunsthochschule Berlin –Weißensee. Von 2001 bis 2004 war er Bühnenbildassistent am Residenz Theater in München. Seit 2004 ist Stefan Bleidorn als freier Bühnenbildner tätig.

 

http://www.bleidorn.net