Weniger als 3 Wochen bis zur Spielzeiteröffnung

19 Jun 2017

Liebe Gäste und Freunde von Klassik am Meer,

 

es ist immer wieder erstaunlich wie die Zeit vergeht: mit großem Applaus wurde eben noch die letzte Vorstellung von Molières „Der eingebildete Kranke“ bedacht, schon steht die neue Spielzeit vor der Tür. Im Sommer 2017 blicken wir

 

gespannt auf zwei Premieren: Unter der Regie von Thomas Wingrich wird Shakespeare´s Romeo und Julia am 6. Juli die Spielzeit eröffnen und mit der Premiere von Hering, Erbsenbrei und Gottes Wort, am 12. Juli, wird Angelika Perdelwitz als Ehefrau unsere Zuschauer mit „Enthüllungen“ aus dem Leben des Reformators begeistern. Außer den Premieren stehen Soloabende auf dem Programm: Franziska Troegner wird die Zuschauer mit der Gestaltung von Gottfried Kellers Novelle Der Schmied seines Glückes, der eigentlich mehr der Schmied seines Unglückes ist, zu unterhalten wissen; Hellena Büttner und Peter Bause, begleitet von Maria Bause am Klavier, werden vom Kampf um den Welterfolg der Dreigroschenoper berichten: Und der Haifisch, der hat Zähne. Ebenfalls freuen wir uns die Wiederaufnahme von Molières Der eingebildete Kranke - die Erfolgskomödie wird auch in dieser Spielzeit wieder zu sehen sein.

Please reload

Please reload

Please reload