Laurine Betz

Schauspielerin

 

Laurine Betz ist 1986 im Schwarzwald geboren und nahe Hannover aufgewachsen.

Nach einem Auslandsjahr in Südspanien zog sie 2006 nach Berlin, wo ihre schauspielerische Laufbahn am Schiller Theater Berlin mit der Rolle des Kindes Debbie im Musical VOM GEIST DER WEIHNACHT begann.

 

Nach Abschluss ihrer Schauspielausbildung am Europäischen Theaterinstitut Berlin 2010 folgten Engagements u.a. als Helena im SOMMERNACHTSTRAUM (Publikumspreis 2010 in Trient), als Beatrice im DIENER ZWEIER HERREN am Hexenkessel Hoftheater Berlin, am Jugendtourneetheater Radiks als Lea in dem Zweipersonenstück FAKE ODER WAR DOCH NUR SPASS, am Theaterforum Kreuzberg und Weber-Herzog- Musiktheater Berlin sowie am Kinder- und Jugendtheater Theater auf Tour Darmstadt im Festengagement, wo sie u.a. unzählige Male als Pippi Langstrumpf deutschlandweit zu sehen war.

 

Neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit ist Laurine seit 2009 ebenfalls als

Synchronsprecherin sowie Sprecherin für Hörspielproduktionen in Berlin tätig.

 

Im Sommer 2014 war sie zum ersten Mal bei Klassik am Meer in der Rolle der Bernsteinhexe Maria Schweidler zu sehen.

 

Weitere Informationen:

www.theaterjobs.de/LaurineBetz

www.officeofarts.de/Laurine-Betz/